Auszeichnung der Aby-Warburg-Stiftung 2019

Emmanuel Alloa erhält den Wissenschaftspreis der Aby-Warburg-Stiftung 2019

Seit Frühjahr 2019 ist Emmanuel Alloa Inhaber des Lehrstuhls für Ästhetik und Kunstphilosophie am Insitut für Philosophie der Universität Freiburg (CH). Nun wird er mit dem Wissenschaftspreis der Aby-Warburg-Stiftung 2019 ausgezeichnet. Seit 1995 wird der Preis an Wissenschaftler*innen verliehen, die besondere Beiträge zu den Kultur- und Geisteswissenschaften leisten. Seinen Festvortrag mit dem Titel 'Umgekehrte Intentionalität. Über emersive Bilder' wird Emmanuel Alloa im Januar 2020 halten.

Zeit: 24. Januar 2020, 19 Uhr
Ort: Bibliothekssaal des Warburg-Haus Hamburg, Heilwigstraße 116, 20249 Hamburg

Next Post Previous Post